Schlagwort-Archive: Bazonline.ch

Idiot des Tages X: Bazonline.ch-Journalistin

Auch wenn aufgrund der Häufung eine etwaige Missgunst oder Abneigung der BAZ durchaus plausibel wäre – dem ist nicht so. Ich mag die BAZ eigentlich gerne lesen. Trotzdem bringt mich die Zeitung Newspage immer wieder zum lachen. So titelte Journalistin E. S. (Name der Redaktion bekannt):

Die Äpfel sind der Kälte entkommen

Wir gratulieren den angewachsenen Äpfeln ganz herzlich zur aktiven Flucht und freuen uns auf so brilliante BAZ-Geschichten wie: Apfel schlägt Passant nieder / Apfel gewinnt Literaturnobelpreis / Apfel vergewaltigt Birne.

Idiot des Tages IX: Bazonline.ch-Leser

So schrieb Bazonline.ch-Leser Peter Thommen  im Kommentar zum Interview mit .ch-Verleger Sacha W.:

«Jetzt ist endlich klar, was die Gratiszeitungen sollen: Werbung transportieren, mit einem Feigenblatt aus Text! Wieso nennt man das überhaupt „Zeitung“?»

Ja, warum wohl Peter?