Lieber Osterhase..

Heute habe ich in deinem Nest (?) folgende Kuriositäten entdeckt. Es sind merkwürdige Satzkonstellationen, die ich mir irgendwie auch nicht eklären kann. So schreibt die NZZ in einem Lead:

Klage gegen Ford, GM, Daimler und wegen Oerlikon Bührle zugelassen

Was ist der Unterschied zwischen „wegen“ und „gegen“? Zumindest in diesem Zusammenhang ist mir das völlig schleierhaft. Noch mysteriöser finde ich lediglich den Titel der Tagesschau über folgendem Beitrag:

USA rüsten gegen Seeräuber

Ja, was rüsten die Amis denn? Kartoffeln? Gegen Seeräuber? Wenn man die Dinger hart genug werfen kann, vielleicht – aber es gäbe sicherlich wirksamere Methoden. Du siehst, lieber Osterhase, ich bin heute etwas überfordert. Und als ich nach Gründen für das Neu-Deutsch der Online-Medien Ausschau hielt, fiel mir plötzlich folgender Artikel in der NZZ am Sonntag auf:

Uni-Prüfung als Massenanlass in Messehalle

Ist dass der Grund für den Qualitätsverlust in den Medien? Das Bologna-System? Da bedauert man es ja schon fast etwas, dass man nicht BWL studiert. Mogeln war noch nie so einfach. Grundsätzlich ist es jedoch zu begrüssen, dass die Medien endlich mal auf die Missstände des Bologna-Systems aufmerksam werden. Und, so wünsche ich es mir zumindest von dir, Osterhase, vielleicht begreifen auch die Leser, welch bürokratisches Monster sie mit ihren Steuergeldern finanzieren. Wenn BWL-Studentinnen und Studenten ihre Prüfungen bereits in der Messehalle in Oerlikon absolvieren müssen, weil es einfach zu viele davon gibt, um sie an der Uni unterzubringen, die Sicherheitschecks und die Miete mehr verschlingt als eine Professur pro Jahr kostet, dann wäre es an der Zeit zu handeln.

Wie das geht, lieber Osterhase, haben mir gestern morgen die Kollegen in Pattaya vorgeführt. Was als Studenten-Party begann, artete in einer Handfesten Demonstration aus. Die thailändische Regierung verhängte den Notstand, sagte den ASEAN-Gipfel ab und schickte Prügeltruppen auf Streife. Und was machten die Studenten? Zusammen mit den Journalisten verspeisten sie das Gala-Diner, welches eigentlich für die ASEAN-Regierungsschefs vorgesehen war.

In diesem Sinne,

frohe Ostern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s