Idiot des Tages: Newsnetz

Das ist schon der dritte Tag in Folge, an dem Newsnetz den Idioten spielen muss. Aber wie soll’s auch anders sein, wenn man seine Geschichten um drei Ecken biegt?

Angefangen hat alles mit Ol’Steinbrück-Hand, der die Schweizer als Indianer verkavallerisiert hat. Der Blick am Abend griff darauf zum Zweihänder und setzte den lieben Onkel Peer als „hässlichen Deutschen“ aufs Titelblatt. Die Kollegen von Spiegelonline griffen die Geschichte auf und Newsnetz (ja, tatsächlich, Newsnetz kommt auch noch vor), machte aus den Kommentaren des SPON-Forums (!) eine Geschichte mit dem Fazit (Zitat Lead): Die Meinungen im Leserforum sind bemerkenswert.

Bemerkenswert, indeed.

Advertisements

2 Antworten zu “Idiot des Tages: Newsnetz

  1. Und SpON oder BlaA fassen heute dann vermutlich die Blogeinträge über den SpON-Artikel über die Kommentare im Tagi über die Leserkommentare bei SpOn zusammen?

  2. Brockhaus

    Man nehme 9 beliebige Kommentare (aus 300 oder mehr), mache 3 Kategorien, daraus mache man 3 abschnitte und setze überall etwas noch Fett gedruckt ein und fertig ist der Artikel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s