Die AZ – mein tägliches Highlight

Ich liebe die Aargauer Zeitung.

Das mittlerweile doch zu einer ansehnlichen Grösse geschrumpfte Blatt mit überregionalem Anspruch überrascht mich jeden Tag mit einer sowohl eigenwilligen wie auch unlogischen Prioritätenliste.

Mein tägliches Highlight jedoch ist, dass ich die wichtigsten Geschichten gar nicht erst in der Zeitung finde. (Vielleicht erklärt dies, warum die Aargauer so schlecht Autofahren. Eventuell vergessen sie ja beim Einsteigen auch das Hirn auf dem Küchentisch).

 

So titelt die AZ heute: „Profitiert Novartis vom Merckle-Ende?

Jawohl. Schöne Geschichte. Nur dummerweise zwei Tage zu spät. Aber auch das hat die Aargauer Zeitung verpennt. Oder vielleicht sollte man sagen: hat sich die Aargauer Zeitung schön geschrieben. „Zwei Tage nach dem Selbstmord des Milliardärs usw usw.„.. nagnag. Genauer gesagt sind es drei Tage. Aber egal, wen stört es schon, wenn der erste Satz des Aufmachers falsch recherchiert ist.

 

Ein besonderes Highlight aber ist heute der Sportbund.

Die Kritik am Trainer wächst„.

Am Trainer? An welchem? Dem der ZSC Lions? Dem von Espoo Blues??

 

Die Methoden von Luiz Felipe Scolari beim FC Chelsea sind umstritten„.

Ah.. Jawohl! Topaktuell, brandheiss und knallhart recherchiert.

 

Was für andere wichtige Sportthemen gäbe es denn heute, ausser dem Herrn Scolari?

 Ah hier, „Die ZSC Lions schreiben Geschichte„, z.B. in der Südostschweiz. Oder „Die ZSC-Lions greifen nach den Sternen“ in der Berner Zeitung. Verständlich. Schliesslich stehen die Zürcher im Final der Eishockey Champions-League. Und das ist für einmal wirklich Weltklasse. Keine Frage.

 

Solcherlei Geschichten aber sucht man in der Aargauer Zeitung vergeblich. Warum auch. Der ZSC spielt normalerweise in Zürich, knapp 15 Minuten von Baden entfernt. Mit dem Auto, zumindest für Aargauer, eine praktisch unüberwindbare Distanz.

 

Eine Richtigstellung der Redaktion (obwohl noch keine Beschwerde eingetroffen ist):

Wir (Ich) haben nichts gegen Aargauer. Die meisten Mitarbeiter der Aargauer Zeitung sind ausgebürgerte Zürcher.

 

Advertisements

2 Antworten zu “Die AZ – mein tägliches Highlight

  1. Pingback: Agenda Setting – Oder was die Aargauer Zeitung nicht kann « Hose&Dose

  2. Pingback: Korrigenda - We love Aargauer Zeitung « Hose&Dose

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s